Indonesien

Dah, geliebtes Bali, oder: Wir starten in zwei Tagen unseren Motorradtrip in den Osten Indonesiens.

a Bali sunset

Es ist soweit: Das (vorerst) letzte Wochenende in Amed ist angebrochen. Am Montag starten wir unseren Trip gen Osten! Und zwar mit „Chubby“ (aka „Das Pummelchen“) – auf diesen Namen für das Motorrad haben wir uns schließlich geeinigt, nachdem es mit allen Zusastzinstallationen ausgerüstet ist für die Weiterreise (und daher eeeeecht riesig!) vor uns stand …

Under the sea…

diving

Amed | Tulamben Wie versprochen heute noch unsere aktuellen Tauch-News: Da wir uns ja an der Ostküste mitten im Taucherparadis Balis befinden, die besten Tauchplätze vor der Haustür haben und beide stolze Tauchscheinbesitzer sind, gehen wir inzwischen auch hin und wieder zu zweit tauchen. Beim Schnorcheln haben wir ja bereits allerlei entdeckt und sind beispielsweise …

Back to our homebase.

agung

Seminyak | Amed Bevor wir uns wieder auf den Weg zurück an die Ostküste gemacht haben, überraschten wir (mal wieder 😀 ) Rivan, unseren liebgewonnenen Freund in Seminyak. Wir verbrachten einen Tag an den breiten Stränden der Südwestküste mit ihm – und erlebten einen grandiosen Sonnenuntergang. Stundenlanges scherzen, lachen, tiefsinnige Gespräche und Tanzen am Strand …

Selamat hari raya Galungan!

amed sunbeam

Nachdem die letzten Tage die Vorbereitungen darauf schon in Höchstform liefen, findet heute schließlich eine der größten Feierlichkeiten Balis statt: Galungan! Vereinfacht gesagt wird hierbei der Sieg des Guten über das Böse gefeiert. Das Fest findet alle 210 Tage statt und dauert insgesamt zehn Tage. In dieser Zeit besuchen nach balinesischem Glauben die Ahnengeister die …

Fad wird uns nicht.

pink Amed

Trotz der aktuell etwas kniffligen Visa-Situation und der damit einhergehenden, tageweisen doch spürbaren Unsicherheit, kreieren wir uns gerade mehr und mehr einen kleinen Inselalltag. Bali verändert sich zunehmend um uns herum. Wir sind bereits mitten in der sogenannten „windy season“. Sozusagen ein Part der „dry season“, mit August als Höhepunkt. Nicht nur, dass der Himmel …

Irgendwie ist die Zeit kaputt.

sunrise

Dass es bei uns aktuell (trotz Arbeit an Mercedes‘ Webseite) doch recht entschleunigt zugeht, merkt man wohl an den derzeit seltenen Posts. Unser Zeitgefühl ist tatsächlich einfach völlig im Eimer. Nicht nur, dass wir kaum wissen welcher Wochentag ist, wenn man uns danach fragt. Sondern auch, dass wir nun bereits wieder seit beinah sieben (!) …